PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • Summer Sale - 25% Rabatt
  • schnell sein, dabei sein!
Angebote in:
Angebote noch:
Kunstvolle Handarbeit
30 Tage Rückgaberecht
Persönliche Beratung 09366 / 9823540

Chembuster

Was sind Chembuster?

Der Orgonit Chembuster soll nach Angabe seiner Erfinders Don Croft zur Neutralisierung von schädlichen Chemtrails am Himmel dienen und setzt sich aus mehreren Einzelstücken zusammen, die bei Bedarf auch ausgewechselt und gereinigt werden können. Üblicherweise besteht der Chembuster, der als absolutes Vorzeigeprodukt in seiner Sparte gilt, aus mehreren Kupferrohren mit einer Länge von über 2 Metern. Diese Rohre werden im Boden verankert und besitzen einen Verschluss mitsamt Kappe, an dem ein Stück Kupferdraht befestigt wurde. Der Kupferdraht dient als Halterung für angebundene Bergkristalle, die mit einer Länge von mehreren Zentimetern kommen.

Die mit dem Orgonit Chembuster verwendeten Kristalle können nach Bedarf und entsprechend der Vorstellungen des Anwenders ausgetauscht oder ersetzt werden. Üblicherweise werden dann verschiedene Heilsteine eingesetzt, beispielsweise Amethyst Spitzen oder Heilsteine aus Rosenquarz. Experten nach gilt ein Chembuster nur dann auch wirklich als solcher, wenn er eine Mindestlänge von 1,80 Meter aufweist. Die Orgonit Variante wird bereits mit dem Fundament und allen Erweiterungen angeboten und ist sofort einsatzfähig.

Was sind Chembuster? Der Orgonit Chembuster soll nach Angabe seiner Erfinders Don Croft zur Neutralisierung von schädlichen Chemtrails am Himmel dienen und setzt sich aus mehreren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Chembuster

Was sind Chembuster?

Der Orgonit Chembuster soll nach Angabe seiner Erfinders Don Croft zur Neutralisierung von schädlichen Chemtrails am Himmel dienen und setzt sich aus mehreren Einzelstücken zusammen, die bei Bedarf auch ausgewechselt und gereinigt werden können. Üblicherweise besteht der Chembuster, der als absolutes Vorzeigeprodukt in seiner Sparte gilt, aus mehreren Kupferrohren mit einer Länge von über 2 Metern. Diese Rohre werden im Boden verankert und besitzen einen Verschluss mitsamt Kappe, an dem ein Stück Kupferdraht befestigt wurde. Der Kupferdraht dient als Halterung für angebundene Bergkristalle, die mit einer Länge von mehreren Zentimetern kommen.

Die mit dem Orgonit Chembuster verwendeten Kristalle können nach Bedarf und entsprechend der Vorstellungen des Anwenders ausgetauscht oder ersetzt werden. Üblicherweise werden dann verschiedene Heilsteine eingesetzt, beispielsweise Amethyst Spitzen oder Heilsteine aus Rosenquarz. Experten nach gilt ein Chembuster nur dann auch wirklich als solcher, wenn er eine Mindestlänge von 1,80 Meter aufweist. Die Orgonit Variante wird bereits mit dem Fundament und allen Erweiterungen angeboten und ist sofort einsatzfähig.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen