PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Kunstvolle Handarbeit
30 Tage Rückgaberecht
Persönliche Beratung 09366 / 9823540

Naturwesen

Was ist das Naturwesen?

Als Naturwesen bezeichnen Esoteriker die Kräfte, welche die Natur beleben und beseelen. Der Ausdruck Naturgeister wird häufig als Synonym verwendet. Naturwesen haben die Aufgabe, einen bestimmten Ort, z.B. einen Baum oder eine Wiese, zu beschützen. Nach der allgemeinen Vorstellung können die feinstofflichen Wesen die Präsenz von Menschen wahrnehmen. Sie reagieren darauf, ob die Menschen ihnen freundlich oder feindlich gesonnen sind. Friedliche und fröhliche Besucher werden beispielsweise mit einem lieblichen Duft oder mit einem Blütenregen begrüßt.

Über die Erscheinung von Naturwesen gibt es schon seit Jahrtausenden Berichte. Die ersten Naturvölker sollen mit jenen schon in Einklang gelebt haben. Zudem gibt es zahlreiche Schilderungen von Menschen, die berichten, sie könnten die Naturwesen sogar sehen. Als notwendige Voraussetzungen, um das Wirken der Geister zu erleben, gelten: Liebe, Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit. Zudem sind die Menschen dazu aufgefordert, ihre innere Kindlichkeit zu entdecken.

Anzeichen welche die Vermutung nahe legen das sich das feinstoffliche Umfeld belastend auf das persönliche Energiefeld auswirkt, sind nach Meinungen vieler Menschen mit denen wir uns ausgetauscht haben: BurnOut, Permanenter Stress, Nervenleiden, Schlafprobleme, Konzentrationsstörung, anhaltende Müdigkeit, Psychische Überlastung, chronischer Energiemangel, Nervosität und anderen Leiden die mit übermäßigen Stress in Verbindung gebracht werden können.

Was ist das Naturwesen? Als Naturwesen bezeichnen Esoteriker die Kräfte, welche die Natur beleben und beseelen. Der Ausdruck Naturgeister wird häufig als Synonym verwendet. Naturwesen haben die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Naturwesen

Was ist das Naturwesen?

Als Naturwesen bezeichnen Esoteriker die Kräfte, welche die Natur beleben und beseelen. Der Ausdruck Naturgeister wird häufig als Synonym verwendet. Naturwesen haben die Aufgabe, einen bestimmten Ort, z.B. einen Baum oder eine Wiese, zu beschützen. Nach der allgemeinen Vorstellung können die feinstofflichen Wesen die Präsenz von Menschen wahrnehmen. Sie reagieren darauf, ob die Menschen ihnen freundlich oder feindlich gesonnen sind. Friedliche und fröhliche Besucher werden beispielsweise mit einem lieblichen Duft oder mit einem Blütenregen begrüßt.

Über die Erscheinung von Naturwesen gibt es schon seit Jahrtausenden Berichte. Die ersten Naturvölker sollen mit jenen schon in Einklang gelebt haben. Zudem gibt es zahlreiche Schilderungen von Menschen, die berichten, sie könnten die Naturwesen sogar sehen. Als notwendige Voraussetzungen, um das Wirken der Geister zu erleben, gelten: Liebe, Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit. Zudem sind die Menschen dazu aufgefordert, ihre innere Kindlichkeit zu entdecken.

Anzeichen welche die Vermutung nahe legen das sich das feinstoffliche Umfeld belastend auf das persönliche Energiefeld auswirkt, sind nach Meinungen vieler Menschen mit denen wir uns ausgetauscht haben: BurnOut, Permanenter Stress, Nervenleiden, Schlafprobleme, Konzentrationsstörung, anhaltende Müdigkeit, Psychische Überlastung, chronischer Energiemangel, Nervosität und anderen Leiden die mit übermäßigen Stress in Verbindung gebracht werden können.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen