PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Kunstvolle Handarbeit
30 Tage Rückgaberecht
Persönliche Beratung 09366 / 9823540

Heilsteinkunde

Was ist die Heilsteinkunde?

Die Heilsteinkunde ist eine sanfte Heilkunde, die sich mit den feinstofflichen Energien von Mineralien und deren Wirkung auf den Menschen befasst. Sie geht davon aus, dass die Mineralien feine Schwingungen abgeben, die zur Behandlung oder Linderung diverser Beschwerden der Menschen eingesetzt werden können. Die Heilsteinkunde ist ein uraltes Wissen, das es schon seit 6000 Jahren gibt und immer weiter bis in die heutige Zeit überliefert wurde und stets weiter erforscht wird.

Unter anderem befasst sich die Heilsteinkunde mit der Entstehung und der Herkunft der edlen Steine und ordnet den speziellen Mineralklassen und Kristallsystemen bestimmte Wesenszüge und Lebensweisen der Menschen zu. Dabei wird davon ausgegangen, dass jeder Stein eine spezielle Wirkung auf Körper, Geist und Seele hat. Demnach kann die Heilsteinkunde für die Heilung von Menschen auf vielfältige Art und Weise genutzt werden, wie zum Beispiel nach den Lehren der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), der Ayurveda oder nach den Lehren der Hildegard von Bingen.

Was ist die Heilsteinkunde? Die Heilsteinkunde ist eine sanfte Heilkunde, die sich mit den feinstofflichen Energien von Mineralien und deren Wirkung auf den Menschen befasst. Sie geht davon... mehr erfahren »
Fenster schließen
Heilsteinkunde

Was ist die Heilsteinkunde?

Die Heilsteinkunde ist eine sanfte Heilkunde, die sich mit den feinstofflichen Energien von Mineralien und deren Wirkung auf den Menschen befasst. Sie geht davon aus, dass die Mineralien feine Schwingungen abgeben, die zur Behandlung oder Linderung diverser Beschwerden der Menschen eingesetzt werden können. Die Heilsteinkunde ist ein uraltes Wissen, das es schon seit 6000 Jahren gibt und immer weiter bis in die heutige Zeit überliefert wurde und stets weiter erforscht wird.

Unter anderem befasst sich die Heilsteinkunde mit der Entstehung und der Herkunft der edlen Steine und ordnet den speziellen Mineralklassen und Kristallsystemen bestimmte Wesenszüge und Lebensweisen der Menschen zu. Dabei wird davon ausgegangen, dass jeder Stein eine spezielle Wirkung auf Körper, Geist und Seele hat. Demnach kann die Heilsteinkunde für die Heilung von Menschen auf vielfältige Art und Weise genutzt werden, wie zum Beispiel nach den Lehren der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), der Ayurveda oder nach den Lehren der Hildegard von Bingen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen